Donnerstag, der 11. Dezember 2014

Treffpunkt mit Zukunft

Die Kammer möchte die Netzwerkarbeit von Frauen im Handwerk fördern. Ob Frau des Unternehmers oder Inhaberin des Betriebes: Der dritte von der Handwerkskammer organisierte Treffpunkt für Unternehmerfrauen im Handwerk hat bestätigt, dass bei diesem Veranstaltungsformat ein interessantes Netzwerk für alle geknüpft wird. Der Titel diesmal: „Starke Frauen für ein starkes Handwerk“. Zur Begrüßung betonten HWK-Präsident Manfred Kurmann und HWK-Hauptgeschäftsführer Heiko Henke, dass sich in den vergangenen 20 Jahren die Akzeptanz auch in den von Männern dominierten Branchen erfreulicherweise erheblich verbessert habe. „Uns freut die große Resonanz auf unsere Einladung“, so Kurmann.

Den gesamten Artikel finden Sie hier als PDF-Datei zum Download und ausdrucken.